Feuerwehrhaus Nordansicht
Fahrzeuge Feuerwehrhaus Adorf
Umkleide Herren
Feuerwehrhaus Heringhausen
Feuerwehr Diemelsee
Feuerwehrhaus Südansicht

Feuerwehr Vasbeck

Die Freiwillige Feuerwehr Vasbeck wurde 1867 gegründet. Damals stand den Kameraden kein Löschfahrzeug zur Verfügung, es gab damals nur einen Tragkraftspritzenanhänger (TSA).

Der TSA leistet bis heute seinen Dienst in unserer Feuerwehr. Er dient zur Aufbewahrung der Übungsmaterialien der Jugendfeuerwehr. Nach dem TSA wurde ein in Eigenleistung umgebautes Mercedes Postauto als Löschfahrzeug genutzt.

1971 bekam unsere Feuerwehr das erste richtige Feuerwehrfahrzeug, es war ein Ford Transit. Der Transit stand bis 1989 im Vasbecker Dienst. Von 1989 bis 1998 wurde es durch einen VW LT ersetzt. Seit 1998 haben wir unser aktuelles Fahrzeug, ein TSF-W von Iveco.

Das erste Feuerwehrgerätehaus befand sich in der Lindenstrasse. Es wurde von unserer Feuerwehr bis 2009 genutzt. Im Jahr 2009 konnte das neue Feuerwehrhaus an der Marsberger Straße neben der Walmehalle eingeweiht. Es wurde fast komplett in Eigenleistung gebaut. Dabei wurden viele Arbeitsstunden der Kameraden geleistet, aber es gab auch tatkräftige Unterstützung aus der Dorfbevölkerung.

 

Unsere Feuerwehr besteht aus dem Feuerwehrverein, der Einsatzabteilung, der Alters- und Ehrenabteilung und der Jugendfeuerwehr.

Die Jugendfeuerwehr wurde im Jahr 1964 gegründet. Zurzeit hat die Jugendfeuerwehr 13 Jugendliche, 2 Jugendwarte und 1 Betreuerin. Übungsabende sind immer montags von 17:30-19:00 Uhr.

In der Einsatzabteilung sind 19 Kameraden aktiv. Wehrführer ist Daniel Fischer, Stellvertreter ist Marcel Janka. Dienstabend ist immer montags um 19:00 Uhr.

Mit der Feuerwehr aus Königstädten haben wir seit Jahren eine Partnerschaft. Diese wird mit regelmäßigen gegenseitigen Besuchen gestärkt und am Leben gehalten.

 

 

 

Freiwillige Feuerwehr Diemelsee-Adorf
Rhenegger Straße 21
34519 Diemelsee

Facebook